Google+ 33rpmPVC: Vorgestellt: Empire Years - Come Alive

10.03.2014

Vorgestellt: Empire Years - Come Alive



Tolle Indie/Neo-Postpunk-Band aus Dortmund. Unbegreiflich wie die bis heute an mir vorbeigegangen sein können, obwohl ich nur eine Stadt weiter wohne. Aber dafür gibt´s ja die Kollegen. Diesmal war´s ein Beitrag auf Schallgrenzen.de, der mich auf die Band aufmerksam machte. Gleich mal das Album geladen und was soll ich sagen? Begeisterung pur! Unterstützt die Band (und natürlich weitere auf bandcamp!) und ladet euch das digitale Album für einen Obolus eurer Wahl. Es lohnt sich, obwohl ich natürlich jetzt schon auf´s erste Vinyl warte...

1 Kommentar:

  1. Kleiner Nachtrag... Gerade Titel 5 "Disposition" erinnert mich auch ganz stark an Placebo!

    AntwortenLöschen