Google+ 33rpmPVC: Hörprobe: c86 - Twee - Indie - Pop

15.06.2014

Hörprobe: c86 - Twee - Indie - Pop









Aufgrund der Masse an guten Songs, werde ich heute mal sowohl die Begrenzung von 5 Titeln, als auch den zeitlichen Rahmen aufheben und hier einige Stücke posten, bzw. verlinken, die zum einen zeigen, wie vielfältig das Genre doch ist. So, Anorak überwerfen und dann bitte der "Revolte zurück in die Kindheit" folgen, wie der Autor Simon Reynolds es einmal betitelt hat...


Kommentare:

  1. So unterschiedlich sie auch sein mögen, allen gemeinsam ist diese gewisse Leichtigkeit des Seins, diese Unbeschwertheit, dieses manchmal fast naive Element der Jugend. Da erfasst einen so etwas wie Wehmut und (ein kleines bißchen) Sehnsucht, denn auch wenn die meisten Bands damals wie heute ausserhalb meines persönlichen Radars flogen (bis auf Soup Dragons, Flatmates, Talulah Gosh und Wedding Present, die ja sozusagen in diesem Kontext die "punkigsten" waren), so kann ich mich doch sehr wohl an den damaligen "Zeitgeist" erinnern. Und es ist ein absolut positives Gefühl ... .

    AntwortenLöschen
  2. Besonders gefallen haben mir nach intensivem Abarbeiten der Liste The Groove Farm und Mighty Mighty. Aufregende neue Impulse, vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  3. Sind eigentlich alles Stücke, die mir selbst gefallen. Die Liste hätte fast endlos werden können... Zumal da, wie gesagt, auch neuere bands sind, die in die gleiche Kerbe schlagen... Retro-Indie sozusagen... :-) Auf jeden Fall ein unerschöpflicher Fundus an Bands, die man nur wenig oder auch gar nicht kennt - für Leute, die eigentlich alles kennen oder das zumindest manchmal denken... (So wie ich? *grübel*) ;-)

    Grüße nach Münster und bestell dem Kumpel von der Poptanke nochmal schöne Grüße. Du wohnst ja da eh schon fast... ;-)

    Micha (noch immer auf der Arbeit)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde man allzu oft in einen 2nd-hand - Plattenladen wie der "Poptanke" einkehren, wäre das "Ergebnis" häufig enttäuschend, denn trotzdem laufend Neuankäufe nachgestellt werden, muß das Programm sich ja auch irgendwie erneuern, damit es spannend bleibt. Insofern gehe ich je nach Zeit und Gelegenheit vielleicht alle drei Wochen beim Markus vorbei. Und dann findet sich eigentlich auch meistens etwas Spannendes ... .

      Löschen