Google+ 33rpmPVC: Gutes Reinrutschen ins Jahr 2015!

31.12.2014

Gutes Reinrutschen ins Jahr 2015!

Firework based on a pic by Creutzburg
License: CC BY-SA 2.0 DE

















  


Nun wird hier hoffentlich niemand von mir noch irgendwelche Jahres-Best-Ofs erwarten. Die gibt es so reichlich im Netz, dass man förmlich damit erschlagen wird. Wahrscheinlich wäre ich auch gar nicht erst in der Lage, eine solche Top-Liste (bezogen auf ein Kalenderjahr) anzufertigen, ohne das ein oder andere zu vergessen, zu vertauschen, falsch zu platzieren oder weiterer Fauxpas...


 Zudem schwelge ich ja neben diversen neuen Bands und Platten auch oft genug in der Vergangenheit. Und auch thematisch geht es nicht nur um das Verfassen von Rezensionen. Und das soll sich auch in Zukunft nicht ändern. Ich picke mir auch in Zukunft nur das heraus, wozu ich Lust habe. Natürlich geht mir dabei auch oft genug etwas durch die Lappen, aber da habe ich auch weiterhin Mut zur Lücke. Zudem gibt es genügend Blogger-Kollegen, die durchaus Anspruch auf Vollständigkeit haben und die können das deutlich besser als ich. Wobei mir auch immer wieder schleierhaft erscheint, woher man die Zeit dafür nimmt, wenn man einerseits beruflich beansprucht ist und andererseits den Blog auch noch alleine betreibt. Sei es drum! Einige Kollegen schaffen das trotzdem so hervorragend, das man sich dort eine Unmenge an Informationen und Neuigkeiten erlesen kann und darf...

 Und nun starte ich in mein drittes Kalenderjahr als Blogger und habe immer noch Spaß daran. Manchmal wünschte ich mir etwas mehr Reflektion und Beteiligung durch Kommentare, aber das scheint ein allgemeines Phänomen des Web 2.0 zu sein. Da wird das Pulver oftmals schon bei Facebook und Co verschossen. Dies war ja wohl auch ein Grund für den Niedergang kleinerer und mittlerer Diskussionsforen, die noch vor wenigen Jahren das interaktive Web beherrschten...

 Auf jeden Fall aber wünsche ich mir, das wir alle ein schönes Jahr 2015 erleben dürfen, reichlich neue Musik zu hören bekommen, viele neue Tonträger unser Eigen nennen dürfen, kleine Musiklabels, aber auch Plattenläden sich erhalten und neue dazu kommen, und, und, und... Rutscht alle gut ins neue Jahr! Man liest sich...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen