Google+ 33rpmPVC: Neues Album: No More - Silence & Revolt (VÖ: 31.07.2015)

19.07.2015

Neues Album: No More - Silence & Revolt (VÖ: 31.07.2015)














Zu meiner Schande muß ich gestehen, das ich No More in den letzten Jahren, zumindest aber seit ihrer Wiedervereinigung als Duo 2006, nicht mehr wirklich auf dem Schirm hatte. Daher kenne ich die Veröffentlichungen seit diesem Zeitpunkt eigentlich auch nur vom Hörensagen. Natürlich lief über all die Jahre der No More-Klassiker "Suicide Commando" aus dem Jahr 1981 immer mal wieder auf einem der vielen selbsterstellten Club-Classic-Sampler. Zunächst auf Cassette, später auf CDs. Aber schlagartig sind sie wieder zurück in meinem musikalischen Radius. Die Aufmerksamkeit verdiente sich No More zum einen mit der vorab veröffentlichten Singe "Stardust Youth", welche ich >hier< bereits vorgestellt habe...

Zum anderen aber noch mehr mit den Albumteasern, die da auf Youtube herumgeisterten und auf ein gelungenes Album hoffen liessen. Der Sound, ganz und gar nicht mehr so minimalistisch wie in Anfangstagen, erinnert mich streckenweise tatsächlich an Boas Voodooclub, vielfach aber auch an alte deutsche Wave-Heroen wie Pink Turns Blue oder Escape With Romeo. Ganz bestimmt würden mir noch weitere Vergleiche einfallen, aber nur rückwärtsgewandte Vergleiche zu ziehen, würde der Sache nicht gerecht werden. Denn die Sache -  sprich das Album - ist ein gelungenes Manifest neuer, nicht alter Größe...

Zudem ist es sehr abwechslungreich. Synthie-Pop ("Stardust Youth"), schnellere Wave-Rock-Nummern ("Revolt Against Yourself", "Rope A Dope") oder auch bedächtigere Stücke ("It´s About Time") wechseln sich stetig ab. Hier kam keine Spur von Langeweile auf und zur Zeit rotiert die CD bei mir im Auto in Dauerschleife. Ich bin restlos überzeugt von der Scheibe und für mich ist sie bisher eine der (Wieder-) Entdeckungen des Jahres 2015...

Tracklist
01. The Man Outside
02. Turnaround
03. Stardust Youth
04. Rope A Dope
05. After The Rain - Passeggiata Notturna
06. Revolt Against Yourself
07. It's About Time
08. 1816
09. Silent Revolt
10. Give My Compliments To All The Girls
11. The Cold Years
12. In A Leaden Time



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen