Google+ 33rpmPVC: Italian Heavy Psych: Go!Zilla und Squadra Omega

06.09.2015

Italian Heavy Psych: Go!Zilla und Squadra Omega



Go!Zillas neues Album hatte ich hier bereits angekündigt. Das sich in Italien mittlerweile eine Psychedelic-Hochburg entwickelt hat, ist auch längst kein Geheimnis mehr. Die aus der Toscana, genauer gesagt aus Florenz stammenden Go!Zilla brillieren auf ihrem zweiten Longplayer mit einer gesunden Mischung aus hartem Psychedelic-Rock und fuzzigem Garage-Sound. Viele Tempowechsel machen das Durchhören der Platte zu einem Vergnügen. Man hat es ja nicht oft, dass einem eine Scheibe wirklich in jeder Instanz gefällt. Bei "Sinking In Your Sea" kann ich das aber mit Fug und Recht behaupten, zumal bei einigen Songs, wie "I've Seen a Riot" oder "Down in Your Thoughts"  auch noch eine gute Portion Punkrock dabei ist. Da die Scheibe, wie es sich in dieser Szene gehören sollte, auch auf Vinyl erschienen ist, ist sie für mich eine absolute Kaufempfehlung.


Ein wenig schwerer zugänglich sind da doch Squadra Omega mit ihrem neuen Album "Altri Occhi Ci Guardano". Der Sound richtet sich schon eher an den geübten Hörer. Das Musikerkollektiv aus Venezien behält sich scheinbar vor, sich bei allem zu bedienen, was Töne erzeugt. Aber sie schaffen es auch diese Fragmente qualitativ hochwertig zu verarbeiten und zu einer hochspannenden Mischung aus Krautrock, Prog, Jazz und Psychedelic zu vereinen. Diese Scheibe will intensiv gehört werden und entfaltet vielleicht auch erst beim zweiten oder dritten Durchlauf ihre ganze Wirkung. Dann aber gewaltig. Zu empfehlen ist das Doppel-Vinyl ohne jede Hektik, mit angenehm hoher Lautstärke unterm Kopfhörer. Man fühlt sich wie auf musikalischer Entdeckungsreise und das ganz ohne pharmazeutische Hilfsmittel. Da nur 300 Exemplare gepresst wurden, sollte man sich ran halten...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen