Google+ 33rpmPVC: 2. Album von Erik Cohen “Weisses Rauschen”

14.02.2016

2. Album von Erik Cohen “Weisses Rauschen”



[dh] Zweiter Streich des ehemaligen Frontmannes der Kieler Hardcore Band Smoke Blow, Jack Letten. Nach dem Debutalbum „Nostalgie für die Zukunft“(2014) und der vorher erschienenen 5 Track EP „Kapitän“(2013), nun das neueste Werk ,das zeigt das Deutsche Rockmusik auch jenseits von nationalgeschwängerter Bierzeltatmosphäre genial sein kann. Mal radiotauglich wie bei „Hier ist nicht Hollywood", mal melancholisch poppig wie bei „Regen“. Zudem Ausflüge in Country Gefilde mit „Nur ein Herzschlag“. Mein absoluter Favorit ist aber „Neues Blut“, ein eher düsteres Indierock-Stück mit tollem Songwriting bei Textzeilen wie:

Blaues Kreuz
Weißer Rand
Schwarzer Grund
Fremdes Land

Könnte jetzt schon eine der Platten des Jahres bei mir werden. Zur Zeit auch auf Tour:

 

Fr
05.02.2016
Dortmund (FZW)
 
Sa
06.02.2016
Wiesbaden (Schlachthof)
 
Fr
11.03.2016
Kiel (Orange Club)
 
Sa
12.03.2016
Hannover (Lux)
 
Do
17.03.2016
Magdeburg (Factory)
 
Fr
18.03.2016
Nürnberg (Z-Bau)
 
Sa
19.03.2016
München (Backstage)
 
Fr
01.04.2016
Dresden (Groove Station)
 
Sa
02.04.2016
Bremen (Tower)
 
Fr
08.04.2016
Osnabrück (Kleine Freiheit)
 
Sa
09.04.2016
Köln (Blue Shell)
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen