Google+ 33rpmPVC: Und noch n' Double... by Rookie Records - Keele und Decibelles

18.03.2017

Und noch n' Double... by Rookie Records - Keele und Decibelles

 Am 28. April erscheint das Debütalbum "Gut Und Dir" von Keele. Musikalisch haben mich Keele sofort an einen weiteren Act von Rookie Records erinnert, nämlich Love A. Und das ist wahrlich kein schlechter Vergleich. Mir ist schon klar, das jede Band gerne ihre Eigenständigkeit betont wissen möchte, aber jeder der sich etwas intensiver mit Musik befasst oder gar darüber schreibt, strengt gerne Vergleiche an. Und Vergleiche bedeuten nicht zwangsläufig  gleich in die Nähe zum Plagiat oder Klon gebracht zu werden. Keele überzeugen einfach, weil sie gut sind. Musikalisch irgendwo in den Bereichen zwischen Alternative, Postpunk und Emo, nehmen einen die starken Songs gleich mit. Und was auch nicht jede Band gleich schafft: Man möchte den Texten zuhören. Ein Statement gegen das immergleiche Generve und Genöle vom Schlage Foster-Bendzko-Bourani. Denn es gibt so viele gute, deutschsprachige Bands. Wie eben Keele. Klare Empfehlung...

Gar nicht mehr so neu sind die Decibelles aus Lyon in Frankreich. Neu ist allerdings das Album "Tight", welches am 31.03.2017 auf Kidnap Records erscheinen wird. Und von den drei Damen gibt es ordentlich was aufs Maul! Eine poppig-brachiale Mischung aus Noise-Rock und Punk, die trotzdem sehr eingängige Songstrukturen aufweist. Dennoch alles, nur keine Platte für die Hitparade. Eher eine, die Altherrenpunks noch mal in den Pogo treiben kann. Wer möchte, kann das auf der ausgedehnten 2017er-Tour durch Europa, die auch in Dortmund, Hamburg oder Berlin halt macht, gerne austesten. Tourdaten, auch von Keele, gibt es weiter unten...


Decibelles on Tour 2017:
12.04 Strasbourg @ Diamant d’Or
13.04 Linz (AU) @ Stadtwerkstatt
15.4. Vienna (AU) @ Arena
17.4. Praha (CZ) @ café v lese
19.4. Leipzig (DE)@ Conne Island
20.4. Berlin (DE)@ Ruth
21.4. Kiel (DE) @ Schaubude
22.4. Hamburg (DE) @ Molotow
23.4. Dortmund (DE) @ Nordpol
24.4. Bonn (DE)-Kult41
25.4. Trier (DE) @ Luckys Luke
26.4. Karlsruhe (DE) @ Alte Hackerrei
27.4. Tübingen (DE) @ Epple Haus
28.4. Mannheim (DE) @ Juz
06.5 Valence @ Mistra Palace w/ Nightwatchers & Sugar Kids
12.5 Besançon (FR) @ PDZ
24.5 Toulouse @ Le Ravelin w/ Nightwatchers
29.5 Groningen (NL) @ Vera w/ Shellac
30.05 Kortrijk (BE) @ De Kreun w/ Shellac
31.05 Clermont Ferrand (FR) @ La Coopérative de Mai w/ Shellac
02.6 Paris @ Gibus / THIS IS MY FEST #5
05.6 Grenoble (FR) @ La Belle Electrique w/ Shellac
06.6 Turin (IT) @ Spazio 211 w/ Shellac
07.6 Ravenna Fest (IT) w/ Shellac
08.6 Roma (IT) w/ Shellac
23.6. Dresden (DE) @ Boese und Gemein Festival


Keele live:  28.04.17 Hamburg, Hafenklang (Releaseparty)
24.05.17 Oberhausen Druckluft
25.05.17 Köln, Tsunami
26.05.17 Wiesbaden, Schlachthof (+ Love A)
27.05.17 Leipzig, Conne Island (+ Love A)
28.05.17 Berlin, Badehaus
15.06.17 Kiel, Schaubude
16.06.17 Flensburg, Volksbad

Präsentiert von Ox Fanzine/livegigs.de und Visions (weitere Termine werden in Kürze angekündigt)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen