Google+ 33rpmPVC: Turbostaat, Radio Havanna und Marathonmann mit neuem Material

02.04.2017

Turbostaat, Radio Havanna und Marathonmann mit neuem Material



[dh] Gleich 2 relativ neue EP´s gibt es von Bands aus der neuen Deutschen Punkrock-Szene: Da wären einmal Radio Havanna und Marathonmann mit ihrer Split EP. Erstgenannte mit ihrem Punkrock-Style und den beiden Stücken „Fresst Oder Sterbt“ und „Die Fahne Weht“, auf der zweiten Seite gibt es dann Post-Hardcore von Marathonmann mit den Songs „Grabeschwer“ und „Dachma“.
Die Einnahmen gehen übrigens an einen guten Zweck: Pro Asyl - und zwar zu 100%...

Des Weiteren kommt neues Material von einem meiner Topfavoriten: Turbostaat aus Flensburg.
Nach ihrem letzten Album 2016 „Abalonia“ gibt es hier mit dem bisher unveröffentlichem Song „Die Tricks Der Verlierer“ und einer Live Version von „Ruperts Grün“. Punk/ Postpunk wie man es von den Fünfen gewohnt ist. Textlich bewegt man sich am Zeitgeist mit klarer Kante gegen den „besorgten Bürger“. Weiter so.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen