Google+ 33rpmPVC: Neu: Moonlight Breakfast - Shout (VÖ: 19.9.2014)

17.08.2014

Neu: Moonlight Breakfast - Shout (VÖ: 19.9.2014)





















Also Rumänien ist nicht gerade das erste Land, welches ich jetzt als Heimstätte von Moonlight Breakfast getippt hätte. Was zugegeben auch an meiner groben Unkenntnis über die dortige Musikszene zu tun haben kann. Bestandteile aus Soul, Funk, Dub und jazzigen Elektrobeats machen den Sound extrem interessant. Eine Sängerin die stellenweise ein wenig an die große Amy Winehouse erinnert, obendrauf und fertig ist ein unheimlich aufregendes, fesselndes Album...

Die Band war bereits als Support bekannter Acts wie Hurts oder Jamiroquai auf Tour. Passend zur Veröffentlichung ihres Albums kommen die Bukarester im Herbst für einige Shows nach Deutschland. Ich bin gespannt, ob sie auch hier ihren Weg machen. Ich für meinen Teil werde meine musikalische Aufmerksamkeit auf ein weiteres Land erweitern müssen. Mich haben Moonlight Breakfast absolut überzeugt...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen