Direkt zum Hauptbereich

Posts

Latest News

Reviewed: Kurt Baker Combo - Let's Go Wild!

Die Vergleiche mit Elvis Costello die man allerortens über Kurt Baker liest, kann man auch bei Hören der letzten Veröffentlichung "Let's Go Wild!" nicht wirklich ausräumen. Aber warum auch? Natürlich ist das musikalische Spektrum bei Costello deutlich weiter gefasst, aber die Ähnlichkeit zu Frühwerken des britischen Elvis in Stimme und Stil, kann man zumindest in einigen der Songs auf dem bereits im Mai 2018 veröffentlichten Album nicht ignorieren. Wenngleich auch alles eine Spur rauer und wilder zugeht. Die Anleihen reichen vermutlich aber dennoch über eine ganze Bandbreite an Bands, die von den Ramones über Eddie & The Hotrods, bis zu den Kinks reichen würde. Belassen wir es beim Terminus Powerpop, der schließlich alles und nichts aussagt. Früher wäre das für mich auch einfach in die Kategorie Punk gefallen. Was es aber definitiv ist: Gut! Und zwar gut genug, dass ich die Platte hier auf 33rpmPVC.de nicht unerwähnt lassen möchte. Und schließlich hat Kurt Baker es …

Aktuelle Posts

R. I. P. PETE SHELLEY

New E.P. out soon: Popincourt - 4 Colours 4 Seasons // VÖ: 19.01.2019

Live im Greif: Al Holliday & The East Side Rhythm Band // 17.11.2018, Lünen

The Fog Ensemble - Throbs // Inner Ear Records // VÖ: 19.10.2019

Neues Video: Wooden Peak - Stitch

Legendäre Legenden: Superpunk - "Mehr ist Mehr" (1996 - 2012) // VÖ: 06.12.2018 // exklusives, limitiertes 7-LP/CD Boxset

AusgeSPEXt... Zum Ende einer nicht ganz unwichtigen Zeitschrift...

Stone Foundation - Everybody, Anyone // Label: 100 Percent Records (Rough Trade) // VÖ: 24.08.2018