Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2019 angezeigt.

Jonas Carping mit neuer Single "Killer" -// VÖ: 12. Juni 2019

Am 12. Juni hat der schwedische Singer/Songwriter Jonas Carping (The Glade) seine neue Single "Killer" veröffentlicht. Nach den beiden Studioalben "All The Time In The World" von 2012 und "Cocktails & Gasoline"aus dem Jahr 2017 nun also ein neues Lebenszeichen. Hauptrack der drei auf der Single veröffentlichten Stücke ist eine genial-düstere und rockige Coverversion des Adamski-Klassikers (feat. Seal) "Killer" aus 1990. Gefällt mir perönlich deutlich besser als das Original. Die beiden weiteren Stücke sind die eher ruhigen Eigenkompositionen "You Move In A Different Way" und "This Is My Life", wobei das letzere Stück sehr folkig interpretiert wird. Die Single ist über alle bekannten Plattformen digital erhältlich...


Website Jonas Carping

New Video: Mechanimal - Red Mirror

Nach dreijähriger Schaffenspause gibt es mal wieder ein neues Video des griechischen Electronic-Power-Duos Mechanimal, bestehend aus Giannis Papaioanou und Freddie Faulkenberry. Mechanimals neue EP trägt den Titel "White Flag Single" und ist seit dem 21. Juni auf dem Label Inner Ear Records erhältlich...


MECHANIMAL"White Flag Single"
[Inner Ear Records]
Cat.No: INN180L
Format: Limited white 7" vinyl and digital singleRelease Date: 21 June 2019
Purchase on: BandCamp, InnerEar Tracklist:
1. Easy Dead
2. Red Mirror

Beeindruckende Werkschau: No More - Love, Noise & Paranoia // Compilation // VÖ: 12. Juli 2019 // rent a dog :: AL!VE

Man liest es in diesem Jahr relativ oft: 40 Jahre! Bandjubiläum! 1979 scheint ein guter Jahrgang gewesen zu sein. Das man aber im Jahr 2019 immer noch musikschaffend ist und auf ein, wenn auch mit ein paar Jahren Unterbrechung, durchaus umfangreiches tonales Portfolio zurückblicken kann, ist so häufig aber dann doch nicht. Erst recht nicht, wenn man musikalisch nicht gerade auf dem Mittelstreifen der Straßen unterwegs ist. Umso erstaunlicher, das No More  dies scheinbar auch nie wirklich als Ziel gesehen haben. Auch wenn ihr Sound gerade in der zweiten Hälfte ihrer Existenz durchaus massentauglicher geworden ist. Aber eben ohne jegliche Anbiederung und ohne jeden Verlust der eigenen Identität. Mit Ihrer ersten Single "Too Late" betraten die vier Gründungsmitglieder Tina Sanudakura, Andy A. Schwarz, Christian Darc (bis 1986), Thomas Welz (bis 1980) auch per Tonträger die Bühne. Und zwar so, als kämen sie direkt aus New York und nicht aus dem zumindest damals noch für No Wave …

Kunst & Krempel: Die "Neue" der Liga der Gewöhnlichen Gentlemen ist da! Fast... // VÖ: 23.08.2019, Tapete Records

Da ich zumindest was bildhafte Kunstwerke angeht, durchaus als Banause bezeichnet werden kann, bleibt mir vermutlich der künstlerische Wert des Albumcovers der neuen DLDGG-Scheibe verborgen. Als eine Art Replik kam mir als erstes der Gedanke "Fuck Art - Let's Dance" in den Sinn. Aber wirklich tanzen kann ich ja nun auch nicht. Eher so innerlich. Also belassen wir das mal dabei und wenden uns dem wichtigsten Aspekt und Grund dieser Zeilen zu - Liga-Album Nummer 5 oder 6! Je nachdem, ob man "Live im Hafenklang" als eigenständiges Produkt zählt oder nicht. Ohnehin wäre das Cover für mich sowieso der einzig halbwegs erwähnenswerte Kritikpunkt an dem neuen Werk der G-Ligisten. Denn nach dem üblichen Erstrunden-Fremdeln beim Hören von neuen Platten einer Lieblingsband, wird man schnell gewahr, dass der sowieso schon hohe Standard der Vorgänger-Alben problemlos gehalten wird. Vielleicht nicht gerade das, was ein Künstler über seinen neusten Output hören will...

Aber di…

Ich darf mal vorstellen: Effektief - Punkrock aus heimischen Gefilden - mit ihrem Debüt "Massenkonsum" // VÖ: 31.08.2019

Irgendwie bin ich immer überrascht, dass in meiner gefühlt immer kleiner werdenden Heimatstadt dennoch immer wieder neue Musiker zu Tage gefördert werden, die es wert sind sich eingehender mit ihnen zu beschäftigen. Zur hier vorgestellten Band Effektief, die in wenigen Wochen ihr Debütalbum "Massenkonsum" veröffentlichen werden, haben mich der Zufall und private Kontakte aus zwei unterschiedlichen Richtungen gebracht. Vorgestellt wird das neue Album im Rahmen einer Release-Party mit Live-Konzert der Band am 31. August 2019 in der ortsansässigen Rock'n'Roll-Institution „Das Greif“ in Lünen. Unterstützung bekommen die vier Musiker bei dem Release von den Bands „Captain Horst“ aus Kamen und „Alex Fischer“ aus Hamm. Und was Hamburg, München, Düsseldorf oder Berlin können, kann Lünen und Umland schon lange. Also, den Lokalpatriotismus hervorgekramt und Ohren auf für Effektief aus Lünen/Selm...

Aber natürlich ist das Album durchaus auch darauf angelegt, einen weiteren Verbr…