Direkt zum Hauptbereich

2x Tapete, 3x Carsten: Neue Single-Releases mit Hot-Summer-Urlaubsfeeling...

 

  

Obwohl der Sommer sich (hoffentlich) bald dem Ende entgegen neigt, hat das trotz Corona hoch-produktive Hamburger Label Tapete Records zwei schwül-sommerlich anmutende Urlaubs-Teaser in das ausklingende Sommerferien-Szenario geworfen. Pech gehabt, wer jetzt schon im Urlaub war, aber hoffentlich sich bester Gesundheit erfreuend zurückgekehrt ist. Andererseits, was spricht dagegen sich den sommerlichen Gemütszustand noch ein bisschen zu erhalten? Die Möglichkeiten wären hiermit gegeben...

Zum einen wäre da die locker-flockige Soulnummer "Ich Mag Leute" vom Traumduo Carsten & Carsten, die am 18. September 2020 erscheint. Dahinter stecken keine Geringeren als die beiden Freunde Carsten „Erobique“ Meyer und Carsten Friedrichs („Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen“). Eine gelungene Mitsnap-Nummer mit Northern-Soul-Attitüde, die man sich in Endlosschleife im Auto bis zur Zielankunft im Urlaubsort anhören kann, die aber durchaus auch für jeden vergnüglichen Tanzabend eine Bereicherung darstellen kann. Die B-Seite kommt da schon auf einer anderen Schiene angerollt. Im ersten Moment dachte ich schon, die Kassierer wären mit einer weiteren Georg Kreisler-Interpretation am Start. Inhaltlich kann ich dem dort vorgestellten Anliegen mit dem Feiertags-Dilemma aber durchaus folgen. Also kein typischer B-Seiten-Filler, sondern hohe Kunst mit Anspruch oder so...

Carsten Nummero 3 schlägt mit seiner Hauptband Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen dann in eine ähnliche Kerbe wie der oben besprochene Sommerhit. Urlaubsvorfreude ist angesagt und was meine Person betrifft, trifft das sogar noch halbwegs zu. Wird zwar erst Oktober sein und Corona-bedingt sicher keine Lustreise, aber unter Mithilfe der Imagination der neuen Single der Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen, die ebenfalls am 18.09. ihren Releasetermin hat, sollte man Kraft Einbildung noch in der Lage sein, das Gefühl zu erhalten. "Ferien Für Immer", sicher ein lang gehegter Traum aller hart arbeitenden Menschen und Algebra-terrorisierten Schüler. Verpackt in einer erstklassigen Disco-Nummer wie wir sie ähnlich hervorragend in letzter Zeit schon öfter von den Gentlemen-Ligisten gehört haben. Die Nummer macht aber noch mehr Vorfreude auf ein baldiges Wiedersehen in den Konzertsälen und einem neuen Album der DLDGG. Hoffentlich...










Kommentare