Fundstücke: The Lurkers, September 1989 im Marquee Club in London

Beim Durchforsten von alten Fotokisten oder Alben findet man ja immer wieder Bilder zu Ereignissen, die sich mittlerweile in die Peripherie des eigenen Erinnerungsvermögens entfernt haben. So geschehen gestern, als wir zu Hause aus eigentlich völlig anderem Grund nach alten Bildern suchten und diese auch teilweise fanden. Als "Nebenprodukt" dieser Suche traten jedoch ein paar Fotos aus dem Jahr 1989 zutage, die ich bei einem Gig der damals wiederauferstandenen Lurkers im Londoner Marquee Club machte. Und dabei kam mir in den Sinn, dass ich mich schon länger mal auf Spurensuche bezüglich eines Albums eben dieser Band machen wollte. Und zwar geht es um den Fakt, dass die Platte "Live And Loud" von 1989, laut dem Text von Steven Lamacq auf dem Backcover, im September `89 live in ... ja richtig... London aufgenommen wurde. Leider steht nicht dabei, um welche Location es sich dabei gehandelt hat. Die Annahme, es könnte eben jenes Konzert gewesen sein, bei welchem ich mit zwei Freunden während unserer London-Tour zum selbigen Zeitpunkt war, fand ich allerdings nirgendwo bestätigt oder ausgeschlossen, aber immer recht interessant. Jahrelang bildete ich mir ein, dass es so gewesen sein müsste. Einen schlußendlichen Beweis habe ich aber bisher auch nicht im sonst allwissenden Internet erhalten. Das Foto auf dem Cover ist denjenigen aus meinem Fundus zwar recht ähnlich, bei genauem Hinsehen offenbaren sich aber dennoch Unterschiede. Muss natürlich nichts heißen, da die Cover-Fotos ja nicht unbedingt vom kongruenten Gig der Scheibe stammen müssen. Aber vielleicht kann ja einer der werten Leser Licht ins Dunkle bringen und meine Ungewissheit bereinigen. Wie aber auch immer, es war ein tolles Konzert vor vollem Haus in einer legendären Umgebung. Gute 20 Jahre später sah ich die Lurkers in einem kleinen Hagener Club nochmal - vor gerade einmal 100 Zuschauern. As times goes by... [m]

















Favourites